50 Min
Leicht
Family Bäckerei

Toffifee Banana-Cups

Kleiner Gugelhupf ganz groß: Die Toffifee Banana-Cups im Mini-Format sind maximal lecker.

Zutaten:

für 12 Toffifee Banana-Cups:

  • 1 reife Banane
  • 100 ml Milch
  • 125 g Margarine
  • 110 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 125 g Mehl
  • 1 ¼ TL Backpulver
  • Prise Salz
  • 24 Toffifee
  • 120 g Vollmilch-Kuvertüre

Außerdem:

  • Mehl und Fett für die Mini-Gugelhopf-Formen

Und so geht’s:

  • Banane mit Milch pürieren. Margarine, Zucker und Vanillezucker separat schaumig rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Ei unterrühren.
  • Mehl, Backpulver und Salz sieben. 1/3 dieser Mehlmischung im Teig unterrühren, danach die Hälfte der Bananenmilch. Im Wechsel wiederholen, mit Mehlmischung enden. 12 fein gehackte Toffifee unterrühren.
  • Mini-Gugelhupf-Formen fetten und mehlen. Den Teig in die Formen füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 170°C ca. 20 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen.
  • Kuvertüre über Wasserbad schmelzen und die Banana-Cups damit dekorieren. Toffifee in die Mitte setzen, bevor die Kuvertüre fest ist.
Zurück zum Anfang

...es steckt viel Spaß in Toffifee